Von Veröffentlicht am: 05/20193,6 min Lesezeit

Die richtige Strategie im Online Marketing

Warum eine schöne Website für den Erfolg nicht ausreicht

Als Werbeagentur in Düsseldorf erleben wir es nicht selten, dass wir Anfragen von Kunden erhalten, die erst vor kurzem Geld in einen aufwendigen Relaunch ihrer Website gesteckt haben, doch auch nach Monaten keinen messbaren Erfolg verzeichnen konnten. Der Traffic ist zurückgegangen, Absprungraten steigen und erfolgreiche Conversions, wie beispielsweise Anfragen oder Verkäufe, bleiben aus. Spätestens jetzt zeigt sich: Hier wurde nicht vorausgeplant. Wir erläutern, warum eine erfolgreiche Online-Marketing-Strategie schon vor dem Launch einer Website wichtig ist und wie Sie das Team von Onelio im Online Marketing unterstützen kann.

Das Problem: Design ohne richtige (Online-Marketing-)Strategie

Ein weitverbreiteter Irrglaube ist, dass die Website „nur schön und hochwertig aussehen muss, damit sich die Verkaufszahlen wie von alleine verbessern“. Große Bilder, viele Animationen und Videos müssen den Nutzer direkt erreichen und beeindrucken. Ganz klar: Eine Website sollte schön aussehen und sich von der Konkurrenz abheben, denn der erste Eindruck zählt.

Doch was im ersten Moment schön aussieht, kann insbesondere auf technischer Ebene mehr Nachteile mit sich bringen, statt Conversions zu generieren. Große Datenmengen, hohe Ladezeiten, keine Rücksicht auf die verschiedenen Endgeräte und zu viel „Klimbim“ – all das sind Faktoren, die dazu führen können, dass Google so wie der Nutzer eine Seite schlechter bewertet. Durch eine vorausgehende Soll-Analyse kann das Kreativteam in Zusammenarbeit mit der Programmierung und mit dem Online-Marketing-Team eine Website entwickeln, die nicht nur gut und modern aussieht, sondern auch technisch aktuell ist und in der Suchmaschine gefunden wird!

Der Relaunch – welche Fehler es zu vermeiden gilt

Wer den Relaunch einer bestehenden Seite in Erwägung zieht, hat noch weitere Punkte zu berücksichtigen als ausschließlich das Design der Seite. Bedenken Sie: Ihre Website ist bereits bei Google indexiert. Alles, was Sie nun ändern – von der Technik über die URL Struktur bis zum Content –hat Einfluss auf die Platzierung und Sichtbarkeit in der Suchmaschine. Hier sollte also zuvor geprüft werden, ob ein Relaunch wirklich notwendig ist, oder ob eine Auffrischung des Designs (ein sogenanntes Redesign) nicht schon ausreichend ist. Sollte der Relaunch anstehen, darf eine detaillierte Strategie mit Rücksicht