Von Veröffentlicht am: 07/20203,5 min Lesezeit

Sichern Sie sich jetzt bis zu 12.000 € Förderung für Ihre Digitalisierungsprojekte!

Neues Sonderprogramm der Landesregierung NRW zur Stärkung des Einzelhandels

Der Onlinehandel ist aus Geschäftsprozessen nicht mehr wegzudenken. Besonders während der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, dass gerade Unternehmen ohne funktionierende Onlinepräsenz hohe Einbrüche beim Umsatz verzeichnen mussten und nicht mit der Konkurrenz mithalten können. Aus diesem Grund hat die Landesregierung NRW nun ein Sonderprogramm gestartet, das kurzfristig 90 % der Digitalisierungskosten für kleine Handelsunternehmen trägt – eine riesige Chance!

Die Förderung kann nur bis zum 31.8.2020 beantragt werden. Daher gilt jetzt, schnell zu handeln und sich diesen einmaligen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Wir helfen Ihnen dabei gern – vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin!

Update:

Aufgrund der hohen Nachfrage und Relevanz der Aktion wurde die Frist für die Antragsstellung bis zum 15.9.2020 verlängert! Wir unterstützen Sie gern.