Warum es gut ist, Online Marketing nicht allein machen zu müssen

Online Marketing war vor ein paar Jahren noch ein relativ überschaubares Feld – für manche sogar nur eine Randdisziplin des Marketings – heute ist es aber ein so großes Feld, dass es neben SEO, SEA, Online-PR, Social-Media-Marketing und Content-Marketing noch zahlreiche weitere Kategorien und Unterkategorien gibt. Im folgenden Beitrag möchte ich aufzeigen, warum es gut ist, wenn man nicht alles alleine machen muss, sondern einen verlässlichen Partner hat, der sich in seinem Fachgebiet auskennt.

SEO alleine beinhaltet bereits zahlreiche Unterkategorien

Während man früher mit SEO vor allem die Optimierung für Keywordrankings bei Google verstanden hat, ist das Feld in den letzten Jahren deutlich gewachsen und teilweise sogar mit anderen Bereichen des Marketings verwachsen. So muss ein SEO-Manager heute nicht nur wissen, wo man schnell gute Backlinks generiert, sondern sich auch in Themen wie UX, Server-Technik, Social Media, Content Marketing, Voice-Search und vielen weiteren Bereichen auskennen, um ggf. mit den verschiedenen Spezialisten zusammen arbeiten zu können.

Bis vor kurzer Zeit war Google DIE EINZIGE Suchmaschine, der von Online-Marketing- und SEO-Managern irgendeine Bedeutung zugesprochen wurde. Durch technische Neuerungen wie Sprachassistenten und das Nutzerverhalten allgemein sind auch Suchmaschinen wie Bing, Alexa und Co. immer weiter auf dem Vormarsch. Aber wussten Sie auch, dass es sich bei Amazon um eine Suchmaschine handelt? Amazon zählt zu den relevantesten Plattformen und hat sich still und heimlich zur zweitwichtigsten Suchmaschine gemausert.

Was das für Sie bedeutet:

Sie fragen sich jetzt, warum ich Ihnen das alles erzähle? Ganz einfach – als Unternehmer kann man heute nur noch in den wenigsten Fällen wirklich auf eine Website und umfassendes Online Marketing verzichten. Allerdings bedeutet dies oft deutlich mehr Aufwand, als man vielleicht im ersten Moment glauben möchte. Denn eine Website erstellen, „hochladen und 10 Jahre so lassen“ ist eine Strategie, die noch nie funktioniert hat.

Wir bei Onelio verstehen Websites deswegen immer als etwas, das wie auch Ihr Unternehmen, stetig wächst, sich verändert und Pflege benötigt. Damit Sie sich jedoch weiterhin auf das konzentrieren können, was Sie am liebsten tun – Ihr Kerngeschäft – kümmern wir uns um Ihr Online Marketing: Von SEO und SEA über Social Media Marketing bis hin zur technischen Betreuung und Pflege Ihrer Website unterstützen wir Sie auf dem Weg zum Erfolg.

Sie haben Fragen zu den genannten Bereichen oder suchen einen Partner für modernes Webdesign? Sprechen Sie uns an! Wir nehmen uns die Zeit, um Ihr Unternehmen online nach vorne zu bringen!