Modernes Marketing hat neue Protagonisten

Influencer Marketing ist derzeit in aller Munde. Das Internet lässt wie wild Influencer aus dem Boden sprießen. Guter Content gepaart mit hübschen Bildern scheint derzeit die beliebteste Marketingstrategie von großen als auch kleineren Firmen.

Das Influencer Marketing ist in der heutigen Zeit für viele Marken und Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Doch die Schwierigkeit liegt darin, die richtigen Influencer zu finden und nachhaltig zu betreuen. Oberflächliche Informationen wie die Follower-Anzahl oder die Interaktionsrate des Profils reichen bei Weitem nicht aus, um eine fundierte Entscheidung über die Qualität eines Influencers zu treffen.

„Bekanntheit ist gut, Vertrauen ist besser!“

Eines der wichtigsten und ausschlaggebenden Punkte für eine gute Zusammenarbeit ist die Reputation des Influencers. Influencer können Marken bewegen. Und Ihnen schaden.

„90% der Konsumenten vertrauen der Empfehlung eines Freundes!“

Gesetzt wird nicht mehr auf die großen Stars, sondern auf Menschen wie Du und Ich. Influencer, Multiplikatoren, Testimonial, Markenbotschafter – Es gibt so viele Namen für dieses eine populäre Konzept im Empfehlungs-Marketing.

Sie sind Instrumente des „Digitalen Marketings“. Als Multiplikatoren und Meinungsführer stehen sie im Zentrum ihres eigenen Netzwerks. Um Reichweite in sozialen Netzwerken wie z.B. Instagram zu gewinnen, ist es besonders wichtig mit den richtigen Personen zusammen zu arbeiten. Sie sind für Menschen interessant, weil sie live und direkt aus ihrem privaten Leben berichten. Durch diese absolut authentische Präsentation sind ihren Fotos, Stories und Videos in sozialen Netzwerken und bei ihren Followern heiß begehrt. Produkte und Marken die sie verwenden, werden nachgekauft, verwendet und im besten Fall weiterempfohlen.

„Wer als Marke seine Reichweite in der jungen Zielgruppe vergrößern will, kann auf Influencermarketing nicht mehr verzeichten.

Facebook – 1.550.000 Nutzer
YouTube – 1.100.000 Nutzer
Instagram – 400.000.000 Nutzer
Snapchat – 200.000.000 Nutzer

Sehr viel potenzial…

Über den Autor:

Als Head of Creativity ist Marvin Albrecht für die Abläufe und die Umsetzung aller Projekte verantwortlich. Er inspiriert und lenkt das Team.